Kostenloser Online Fotokurs auf YouTube

Fotografieren lernen im Einsteiger Fotokurs oder YouTube

Was macht man heutzutage als aller erstes, wenn man ein Problem hat? Sei es bei handwerklichen Tätigkeiten im Haushalt, beim Erstellen der jährlichen Steuererklärung oder wenn man etwas ganz Neues und sehr Ausgefallenes kochen möchte, um den oder die Liebste zu überraschen? – Richtig, man öffnet direkt YouTube! An jedem Tag werden hier 1 Milliarde Stunden Videos geschaut und jeden Tag kommen 400 Stunden neues Videomaterial hinzu. Diese Plattform bietet Lösungen für einfach alle Probleme. Doch was, wenn ich mich fortbilden möchte? Speziell als Fotograf? Einen YouTube Fotokurs zu finden ist nicht schwer, doch kann er halten was er verspricht und für beste Ergebnisse sorgen?

Was bietet mir ein kostenloser YouTube Fotoworkshop?

Ein Online Fotokurs bei YouTube kann dir zeigen, wie du mit deiner Kamera umgehst und welche Einstellungen du vornehmen kannst, um das meiste aus deinen Fotos herauszuholen. Gerade für Anfänger, die sich langsam an die Materie heranarbeiten, ist das Fotografieren lernen mit YouTube eine sehr gute Möglichkeit schnell und einfach spannende und informative Fotokurse zu absolvieren. Wenn man aber schon Fortgeschrittener ist, sollte man überlegen, ob nicht nur ein kostenloser Fotokurs im Internet interessant ist, sondern ob man auch durch die Teilnahme an einem Fotoworkshop noch deutlich an Informationen und Know-how gewinnen kann. Dieser kostet zwar den ein oder anderen Euro, wird dich als Knipser aber nochmals deutlich voranbringen.

Warum Youtube einen Fotokurs vor Ort nicht ersetzt?

Ein Fotokurs mit realen Dozenten ermöglicht es dir von echten Experten zu lernen. So ist es möglich, dass du bei der Auswahl deiner Kamera und dem dazugehörigen Equipment so beraten wirst, dass du am Ende auch DIE Kamera in den Händen hältst, die für deine Ziele die richtige ist. Wer sich auf Landschaftsfotografie spezialisieren möchte, wird andere technische Voraussetzungen erfüllen müssen als ein Fotograf auf Veranstaltungen oder als Personenfotograf. In solch einem Fotokurs erhältst du also nicht nur eine Vermittlung von Grundlagen, sondern hast mit einem kompetenten Experten immer jemanden zur Hand, der dir bei Fragen helfen kann. Auch bei Problemen kann ein Dozent dir vor Ort sofort helfen und dir den ein oder anderen Fototipp geben.

Unsere Gedanken zu kostenlosen YouTube Fotokursen

Sich kostenfrei einen YouTube Fotokurs anzusehen, schadet dir und deinem Ziel keineswegs. Im Gegenteil: Diese können helfen, dir einen Überblick über das gesamte Spektrum der Fotografie zu verschaffen. Lerne erste Einstellungsmöglichkeiten, die Suche nach dem perfekten Motiv oder auch, wie du die Fotos am Ende durch gezielte Bearbeitung noch verfeinerst. Um dich aber wirklich in der Fotografie zu entwickeln, solltest du dir die Teilnahme an einem Fotoworkshop sichern. Hier wirst du nicht nur in einem 10-Minuten-Video in einem bestimmten Themengebiet geschult, sondern hast langfristig Kontakt zu etablierten Fotografen und kompetenten Dozenten. Dennoch ist das Fotografieren lernen über YouTube ist eine tolle Möglichkeit sich schnell und grob über das Thema Fotografie zu informieren und erste Erfahrungen zu sammeln.

Expertenwissen zur Fotografie & Bildbearbeitung +++ FOTOEXPERTEN24 Insights +++ exklusive Angebote für Abonnenten+++ kostenlos & jederzeit abbestellbar

ASG Newsletter

Jetzt mit 10€ Gutschein