Fotokurse in Freiburg

Fotografieren lernen Freiburg

Derzeit bieten wir keine Präsenz-Fotokurse mehr an. Dennoch kannst du bei uns mit System und jede Menge Spaß ganz einfach online Fotografieren lernen. Entdecke unsere interaktive Lernplattform in unserem neuen Fotokurs Online.

Online Fotokurs

Noch nie war es einfacher Online Fotografieren zu lernen

In kurzer Zeit viel gelernt. Durch die Hausaufgaben konnte das gelernte ausprobiert werden und das Verständnis vertieft werden, auch durch die Rückmeldung zu den selbst gemachten Fotos.
Alles in allem ein sehr gelungener Kurs! - Mona


Freiburg - in historischem Ambiente fotografieren lernen

Freiburg im Breisgau liegt an der deutsch-französischen Grenze, nahe dem Elsass und am westlichen Zipfel des Schwarzwaldes. Die Stadt mit ihren etwas mehr als 220.000 Einwohnern ist ein beliebtes Ausflugsziel bei Deutschen und Franzosen. Nicht nur wegen ihres bekanntlich milden Klimas und der sprichwörtlichen Gastfreundschaft ist die Stadt äußerst beliebt, sondern besonders wegen ihres historischen Stadtkerns und den zahllosen Sehenswürdigkeiten.

Wer in Freiburg fotografieren lernen möchte, der hat die Qual der Wahl zwischen zahllosen Fotomotiven. Am besten begeben sich Besucher mit Fotoausrüstung zunächst in den historischen Altstadtkern. Hier ist nahezu jedes Gebäude ein herrliches Fotomotiv. Die Jahrhunderte alten Fachwerkbauten leuchten in bunten Farben und zieren mit ihrem herrlichen Blumenschmuck die winzigen, pittoresken Gassen und Gässelchen.

Keinesfalls vorbeigehen sollten Gäste der Stadt am Freiburger Münster. dem Wahrzeichen der Stadt. Neben dem gotischen Turm finden sich hier im Kirchenschiff zahlreich kunsthistorisch bedeutsame Stücke von großem Wet, wie beispielsweise der Altar von Hans Baldung Grien. Auch das historische Kaufhaus aus dem 16. Jahrhundert, die alte Münsterbauhütte oder die Alte Wache sind ein Augenschmaus für jeden Fotografen. Auch ein Gang über den Kartoffelmarkt mit dem berühmten Haus zum Walfisch lohnt sich auf alle Fälle.

Wer gerne Natur- oder Landschaftsaufnahmen anfertigt, der sollte die kleine Wanderung auf sich nehmen und den Schlossberg besteigen. Zum einen erschließt sich dem Betrachter hier das einzigartige Panorama der Freiburger Altstadt aus der Höhe, sowie der Ausläufer von Schwarzwald und Vogesen. Des weiteren können in der 80 Hektar großen Parkanlage und dem weitläufigen Naturschutzgebiet wunderbare Tier- und Pflanzenaufnahmen gemacht werden.