Fotografieren lernen in Köln

Fotokurs München

Deine Kursübersicht

Köln - die lachende Stadt am Rhein ist ein herrlicher Ort, um fotografieren zu lernen

Köln ist die größte Stadt Nordrhein-Westfalens und gilt als weltoffene Metropole im Westen. Sie bietet über eine Millionen Menschen eine Heimat im Rheinland. Die über die Stadtgrenzen hinaus bekannte, offene Art der Bewohner hat eine Strahlkraft bis in die alte Bundesstadt Bonn mit dem pittoresken Siebengebirge hinein, das nur 30 km von Köln entfernt liegt. Köln und Umgebung liefert somit sowohl Großstadtmotive als auch eine wunderschöne Naturlandschaft und ist definitiv ein toller Ort, um fotografieren zu lernen.

Die alte Römerstadt hat neben dem Karneval auch ein enorm großes Kulturangebot zu bieten, sowie kulinarische Restaurants aus der ganzen Welt. Für die Fotografie interessant sind nicht nur der Kölner Dom als Weltkulturerbe, sondern ebenfalls der neue Rheinauhafen mit den modernen Kranhäusern, die zwölf romanischen Kirchen, die vielen Brücken am Rhein und die engen Gassen in der Altstadt, in denen du immer wieder neue Motive entdecken kannst. Die Domstadt ist also eindeutig eine Reise wert, um sich fotografisch auszuprobieren. Hier treffen Jahrhunderte alte Gebäude auf moderne Glashäuser, die dir ausreichend Fotomaterial bescheren werden.

Deine Dozenten

Annika

Hi, ich bin Annika aus Köln. Ich habe in Düsseldorf und Kapstadt Kommunikationsdesign studiert, Schwerpunkt Reportagefotografie. Nun arbeite ich selbständig als Fotografin – egal ob dokumentarisch oder inszeniert, bei mir steht der Mensch im Fokus.

Meine erste Kamera bekam ich in der Grundschule. Analog, Silber, einfach. Ein Film nach dem anderen wurde gefüllt, entwickelt, und in meiner blauen Erinnerungskiste unter dem Bett verstaut. Ich habe sie noch immer, auch wenn ich mittlerweile hauptsächlich digital arbeite. Doch meiner Meinung nach macht nicht die gute Technik, sondern der Mensch hinter der Kamera das Bild zu einem Besonderen. Die Technik vereinfacht es uns nur, die Welt aus unserer Perspektive festzuhalten. Deshalb möchte ich euch zeigen, wie ihr die Funktionen eurer Kamera bewusst nutzen könnt, um eure Ideen umzusetzen.

Ich freue mich darauf, euch kennenzulernen und gemeinsam kreativ zu sein!



Pascal

Ich habe vor 15 Jahren die Liebe zur Fotografie entdeckt. Damals noch in einem anderen Beruf gearbeitet, hab ich alles an Wissen über Fotografie aufgesaugt bis ich mich dazu entschieden habe meinen Job zu kündigen und mich komplett der Fotografie zu widmen. Dann habe ich das Fotografie Studium an der FH Dortmund absolviert und bin jetzt seit ca. 10 Jahren als freier Fotograf in Köln und Umland unterwegs und habe an diversen Gruppen- und Einzelausstellungen teilgenommen.



Matthias

Die Fotografie ist mein Schlüssel Neues zu entdecken, Menschen kennenzulernen, Altbekanntes erneut wahrzunehmen und diese meine Sicht mit Anderen zu teilen. Zuhause bin ich überwiegend in der Dokumentar- , Corporate- und Portrait-Fotografie, wobei ich allen Bereichen des Mediums gegenüber aufgeschlossen bin. Schon seit dem Fotografie-Studium an der FH-Dortmund hatte ich - als Tutor - großen Spaß daran fotografisches Fachwissen und Erfahrung mit Anderen zu teilen und freue mich dies in den Kursen fortzusetzen.